NEUES ALBUM

EN ROUTE

Bestellen

Saxofon und Harfe auf Weltreise

ELIANE KORADI-ZWEIFEL-HARFE

RAFAEL BAIER-SAXOFON

Eliane Koradi und Rafael Baier reisen musikalisch seit Jahren zusammen. In ihrem Reisekoffer mit dabei sind eine grosse Portion Kreativität im Umgang mit Gehörtem und Geschriebenem, dazu Bleistift, Radiergummi und Notenpapier fürs Arrangieren.

 

Die zwei Musiker hören mit gespitzten Ohren in zahlreiche Ecken der Volksmusik, der Klassik und des Jazz und verleiten durch den improvisatorischen und spontanen Umgang mit dem musikalischen Material zu neuem Entdecken und Hinhören.

ELIANE

HARFE

RAFAEL

SAXOFON

Eliane Koradi-Zweifel studierte an der Musikhochschule Lausanne in der Klasse von Chantal Mathieu. 2004 erhielt sie das Lehr- und Konzertdiplom mit Auszeichnung. Weiterführende Studien führten sie nach Paris zu der weltweit bekannten Harfenistin Marielle Nordmann.

 

Sie ist mehrfache Preisträgerin des Schweizerischen Jugendmusikwettbewerbes und des Internationalen Harfenfestivals in Moskau, 2003 den einzigen verliehenen Preis des Internationalen Harfenwettbewerbes Valentino Bucchi in Rom. Als Harfenistin des Trio Alternances (Flöte, Viola, Harfe) bekam sie einen 1. Preis am UFAM Kammermusikwettbewerb in Paris und war 2007 Preisträgerin der Orpheus Konzerte Zürich. 2010/11 wurde sie als “Pro Argovia Artist” ausgezeichnet.

 

CD Produktionen: Solo-CD “Impressions-Expressions”, 2005.

Kinder CD  “Gige und Harfe singed Lieder” 2009 mit der Geigerin Sonja Jungblut.

 

Neben ihrer Konzerttätigkeit unterrichtet Eliane Koradi-Zweifel mit Hingabe ihre Schüler an der Musikschule Zug und leitet mehrere Harfenensembles.

 

Rafael Baier studierte Saxofon bei George Garzone, Jerry Bergonzi, Bill Pierce und Kompostion bei Greg Hopkins, Ken Pullig am Berklee College of Music Boston und an der Hochschule für Musik und Theater Zürich.

 

Er erhielt zahlreiche Preise und Stipendien. 2010 wurde ihm ein Werkbeitrag des Aargauer Kuratoriums verliehen. Frühere Auszeichnungen beinhalten u.a. ein BEST Scholarship des Berklee College of Music, ein halbjähriges Kunststipendium des Aargauer Kuratoriums für die Stadt Prag 04 und die Auszeichnung als Pro Argovia Artist 08/09.

 

CD Produktionen: „metamorphosis“, 2005 altrisuoni records. „Solitude-feat. Ingrid Lukas“, 2009 in der renommierten deutschen Reihe „Jazzthing next generation“

 

Rafael Baier unterrichtet Saxofon und Big Band an der Kantonsschule Wettingen, leitet die Big Band Aarau, spielt u.a. bei "Don&Giovannis“ und arbeitet als Komponist und Produzent für Werbung und Film. Er schreibt Theatermusik für grosse Freilichtbühnen in der ganzen Schweiz.

NEUES ALBUM

KONZERTE

30

Nov 2018

Kulturkreis Küttigen-Rombach

20:00 UHR

Spittel, Hauptstrasse 29, 5024 Küttigen

UNTERWEGS

Fotos:Hannes Kirchhof

NEWS

TRACKLIST "EN ROUTE"

01.  Schottisch aus Escholzmatt

02.  Kolyn

03.  Yo m'ennamore d'un Aire

04.  Der heyser Bulgar

05.  Bolero aus "Dance suite"

06.  Col. John Irwin-Morning dew

-Planxty Fanny Power

07.  Vou vivendo

08.  Orfeu Negro

09.  Palco

10.  Café 1930 aus "Histoire

du Tango"

11.  Bardo

12.  Jovano, Jovanke

13. Altungarischer Tanz Nr. 2

14. Suite Hellénique

15. Turka

16. Jerakina

17. Galopp "Lebenslust"

18. Milonga

STORE

CONTACT

Submitting Form...

The server encountered an error.

Form received.

Info Booking Sax und Harfe

Buchen Sie uns für ein Konzert oder einen Anlass.

+41 78 836 57 56

Erzbachstrasse 36c,

5018 Erlinsbach

© Copyright 2016. RABA-Music